Newsletter



Paramo Clothing
Art.Nr.:
Hersteller:Paramo Clothing

Páramo® Outdoor Jacke Pasco (Herren)

Nur noch in Größe L und Dunkelblau (French Navy) lagernd.

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
Solange Vorrat reicht! Lieferzeit ca. 2 bis 5 Werktage.

Tabs

Nur noch in Dunkelblau und Größe L lagernd.
 
Aus ökolgisch-ethischer Produktion (Weitere Info siehe Info-Box am Ende der Seite).

Páramo® kombiniert intelligentes und funktionales Bekleidungsdesign mit einem hochleistungsfähigen, direktionalen
Gewebesystem, das über die gewöhnliche Atmungsaktivität hinausgeht und Wasser sogar in Flüssigform aktiv nach außen
lenkt.
 
Das Besondere: Diese Páramo® Jacke (Pasco/Andina) aus NIKWAX ANALOGY® WATERPROOF Material gehört zu den ersten Funktionsjacken überhaupt die 100% PFC-frei sind. Die Wasserabweisung wird ohne Verwendung von gefährlichen Fluor-Kohlenwasserstoffen (PFCs) erreicht.
 
Die direktional wasserdichte Jacke verfügt über eine sehr gute Belüftung, ein verstärktes Rückenteil und wärmende Innentaschen. Optimale Kühlung bei harter körperlicher Anstrengung wird durch massive Belüftungsschlitze mit Reissverschlüssen, die benutzerfreundlich positioniert sind gewährleistet. Für Wetterschutz beim Tragen eines Rucksacks sorgt eine Netzverstärkung im Rückenteil.

Herrengrößen: Nur noch in L am Lager
Farbe: French Navy (dunkelblau), Cobalt (blau mit roten RV) ausverkauft
Gewicht: ca. 500 Gramm (M)
 
Páramo® bietet kompromisslose und wasserdichte Outdoor-Ausrüstung an, ohne dass der Benutzer auf ökologische und ethische Grundsätze verzichten muss. Weitere Informationen dazu und zur lebenslangen Garantie [extern] finden Sie beim Hersteller [extern].

NIKWAX ANALOGY® WATERPROOF
 
Die Eigenschaften:
Der Nikwax Analogy “Pump Liner” imitiert die natürlichen Eigenschaften von Tierfellen: Flüssiges Wasser wird stets nach außen geleitet und schützt so vor Regen, Kondensation und Perspiration, während die wärmenden Eigenschaften im Inneren der Bekleidung erhalten bleiben. Dies wird mit einer Außenschicht aus direktionaler Mikrofaser kombiniert, um Wind und Regen abzuhalten.
 
nikwax_analogy.jpgDie wichtigsten Vorteile:
  • Die 2-Lagen-Konstruktion bildet Luftkammern zwischen den Schichten und sorgt so für besonders viel Wärme.
  • Während die Außenschicht nach dem Prinzip der Direktionalität Wasser von außen abweist, “pusht” der “Pump Liner” im Jackeninneren
    flüssige Feuchtigkeit vom Körper aktiv nach außen und schützt ihn vor Regen, Schweiß und Kondensation.
  • Funktioniert genauso effektiv bei hoher Feuchtigkeit oder äußerst kalten Bedingungen.
  • Die Wasser abweisende Imprägnierung kann dank Nikwax Pflegemitteln auf einfache Weise erneuert werden und so die Lebensdauer eines Kleidungsstückes verlängern.
  • Der Stoff ist weich, robust, macht keine Knittergeräusche und ist strapazierfähig.
Wie es funktioniert:
 
nikwax_analogy_ii.jpg1. Hautoberfläche.
2. Páramo Funktionsunterwäsche wird hier direkt auf der Haut getragen, wobei Feuchtigkeit nach außen geleitet wird und so angenehm trocken hält.
3. Nikwax Analogy Pump Liner leitet Wasser vom Körper weg.
4. Die Außenschicht aus feinst gewobener Mikrofaser ist winddicht und dank Nikwax dauerhaft Wasser abweisend. Zwischen dem “Pump Liner” und der äußeren Schicht sammelt sich viel wärmende Luft.
5. Wind und Regen werden vom Körper fern gehalten, während Perspiration und Kondensation in flüssiger Form oder als Schweiß entweichen kann.
 
Einen kurzen Info-Clip der die Funktionsweise dieser Technologie erklärt finden Sie beim Hersteller [extern].

Was bedeutet PFC-frei bei Páramo®:
Wenn Páramo davon spricht, dass ein Produkt PFC-frei ist, bedeutet das, dass kein PFC bei der Herstellung verwendet wurde. Allerdings sind PFC mittlerweile so in der Umwelt verbreitet, dass sogar das Wasser, das wir aus dem Wasserhahn kommt, ein kleines Maß an Verschmutzung enthält. Dieser Grad der Verunreinigung kann leider nicht vermieden werden.
 
Foto: Grübener, P.Páramo sorgt dafür, dass dessen Textillieferanten nicht mit PFC arbeiten, indem jede bestellte Stoffprobe getestet wird. PFCs fallen in eine große Gruppe verschiedener Chemikalien und Tests für jede einzelne Komponente sind daher nicht möglich. Páramo testet die Stoffe auf das Vorhandensein von Fluor, welches das bestimmende Element aller PFCs ist. Wenn diese Tests zeigen, dass elementares Fluor nicht über ein bestimmtes Niveau hinausgeht, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass PFC Moleküle ebenfalls nicht vorhanden sind.
 
Der aktuelle Grenzwert bei Páramo für die Präsenz von Fluor für Gewebe ist 0,01 Masse-%. Alle bisher untersuchten Gewebe sind deutlich niedriger im Test bewertet worden.
 
ha4400_paramo_velez_2016.jpg

Ausrüstungs-Tipp vom Experten

Was versteht Páramo® unter ethischer Produktion?
 
Die Páramo Partnerschaft mit der Stiftung Miquelina in Bogotá, Kolumbien begann im Jahre 1992. Diese Partnerschaft bietet wertvolle Chancen für benachteiligte Menschen - Frauen, die ein erhöhtes Risiko zur Prostitution und zu Drogen haben, werden hier ausgebildet und beschäftigt, Wohnungen und Kinderbetreuung werden angeboten. Mehr als 80% der jährlichen Produktion der Páramo Bekleidung erfolgt bei Miquelina, darunter alle unsere Analogy wasserdichte Bekleidung.
Die Miquelina Gründung
 
Im Jahre 1977 öffnete eine kolumbianische Nonne, Esher Castaño Mejia eine Nähwerkstatt mit ein paar gebrauchten Nähmaschinen um praktische Hilfestellung für die Straßenmädchen von Bogotá zu bieten. Die Werkstatt bot Ausbildung und Praxis an, damit die Frauen sich für Arbeitsplätze in anderen Fabriken bewerben konnten. Leider waren die Produkte, die dort hergestellt wurden zu diesem Zeitpunkt nicht gewinnbringend.

Miquelina Leistungen
 
Die Erträge der Fabrik werden in die Entwicklung von Arbeitsplätzen investiert und wesentliche Spenden gelangen zu anderen, mit der Stiftung verbundenen Projekten, einschließlich einer Wohnbaugenossenschaft , Kantine, Kindergarten und Schulungseinrichtungen. Miquelina hat sich von einer kleinen Wohltätigkeitsorganisation, die auf Spenden angewiesen war zu einer wichtigen Quelle für Beschäftigung und Mittel für kommunale Projekte entwickelt.
 
Die Stiftung bietet jedes Jahr Beschäftigung und Ausbildung für über 400 Frauen, die ihr Leben verbessern wollen. Mehr als 120 Häuser wurden gebaut, mehr als 460 Kinder unter 5 Jahren besuchen den Kindergarten und mehr als 450 Kinder essen täglich in der Kantine.

Das Hauser-Shop Kleeblatt
 
icon_kleeblatt.jpgDas Verständnis nachhaltiger Produktion- und Produktionsbedingungen bei unseren Lieferanten und Herstellern ist recht unterschiedlich stark ausgeprägt. Wir haben uns entschlossen gezielt Produkte, die unserer Ansicht nach Kriterien wie faire Produktionsbedingungen, den Verzicht auf für die Umwelt schädliche Materialien und Stoffe, die Verwendung nachwachsender Rohstoffe oder ressourcenschonende Funktionalität berücksichtigen, mit dem "Hauser-Shop Kleeblatt" zu kennzeichnen. Dieses Kleeblatt soll zum einem Orientierungshilfe für Sie sein, zum anderen unseren Blick darauf schärfen zukünftig noch stärker darauf zu achten, was uns allen wichtig sein sollte. Umwelt und Mitmenschen zu schützen.
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.